Schriftgröße: 
normale Schrift einschalten große Schrift einschalten sehr große Schrift einschalten
 

Sportliche Aktivitäten und Erfolge

 

Spaß- und Spielfest

Am 17.07.2017 luden erstmalig die Klassen 5a und 5b unter der Leitung von Frau Fleschner, Frau König und Herrn Schumann die Jahrgangsstufen 1 bis 4 zum Spaß- und Spielfest auf den Sportplatz ein. 18 Stationen boten sich den Kindern, die die Schüler der fünften Klassen selbstständig betreuten. In selbst gewählten Vierer- und Fünfergruppen erkundeten die voll motivierten Kinder den Stationsparcour. Hierbei kam es nicht auf den Schnellsten oder Weitesten an, sondern der Spielspaß stand im Vordergrund. Am Ende des Festes erhielt jeder Schüler noch eine Mitmachurkunde. Schon jetzt freuen sich die Schüler auf das nächste Spaß- und Spielfest, was dann durch unsere zukünftigen fünften Klassen organisiert wird.

 

Gregor Schumann

(Fachbereichsleiter Sport)

 

 

 

 

 

Sportfest

Da die Zahl der Klassen an unserer Schule stetig steigen, gab es für die 2.-3. Klassen an einem Tag und für die 4.-6. Klassen einen anderen Sportfesttag. Die 1. Klassen kamen zum schnuppern dazu. In Anlehnung an die Bundesjugendspiele gab es die Disziplinen Weitwurf, Weitsprung, 50m Sprint und den 800m bzw. 1000m Lauf. Es gab viele Urkunden zu schreiben!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Herzlichen Glückwunsch!!!

 

Jugend trainiert für Olympia

Kreisfinale Leichtathletik

 

Am 17. Mai 2017 fuhren 8 Jungen und 8 Mädchen der 5. und 6. Klassen in den Sport- und Erholungspark in Strausberg. Hier kämpften sie mit anderen Grundschulen um den Einzug ins Regionalfinale nach Seelow. Es wurde in verschiedenen Disziplinen (4x50m Staffel, Hoch- und Weitsprung, Ballwurf, 50m-Sprint und 800m-Lauf) Punkte gesammelt.
Perfektes Leichtathletikwetter hatten wir bei den Wettkämpfen und der anschließenden Siegerehrung. Bei den Mädchen und bei den Jungen gab es jeweils einen tollen 2. Platz. 
Mal schauen, ob wir nächstes Jahr wieder so gut abschneiden werden.
 
G. Schumann
(Fachbereichsleiter Sport der Grundschule am Schwanenteich)

 

Zweifelderballturnier der Neuenhagener Grundschulen

Am 10.02.17 trafen sich die Mannschaften der 4. Klassen in der Turnhalle der Grundschule "Am Schwanenteich". Die drei Mannschaften kämpften um jeden Ball und spielten sehr fair. Den Siegerpokal holte sich die Hans-Fallada Grundschule, den 2. Platz erspielte sich unsere Schule und die Goethe Grundschule belegte den 3. Platz.

Herzlichen Glückwunsch!

schulinternes Zweifelderballturnier

Am 20.01.2017 fand von der Klasse 3-6 unser internes Zweifelderballturnier statt. Im Sportunterricht wurden die Kinder darauf vorbereitet. In einer Mannschaft waren 7 Jungen und 3 Mädchen.

 

Platzierung der 6. Klassen:

1. Platz - 6b

2. Platz - 6a

 

 

Platzierung der 5. Klassen:

1. Platz - 5b

2. Platz - 5a

 

Platzierung der 4. Klassen:

1. Platz - 4a

2. Platz - 4b

 

 

Platzierung der 3. Klassen:

1. Platz - 3a

2. Platz - 3b und 3c

 

 

 

 

Wettkampf der Neuenhagener Grundschulen

Am 5.10. traffen sich die besten Sprinter und Fußballer jeder Schule, auf dem Sportplatz des Einstein Gymnasiums.

Je vier Mädchen und Jungen der Klassen 4-6 rannten beim Staffellauf so schnell sie konnten. Trotz Außenbahn waren wir die ersten Runden führend. Am Schluss reichte es leider nur für Platz 3. Die Fußballmannschaft kämpfte fair und holte sich auch den 3. Platz.

Im nächsten Jahr sind wir wieder mit dabei und dann ...

 

 

 

 

 

Schuljahr 2015/16

 

Sportfest am 20.06.2016

Letzten Montag musste das Sportfest wegen Regen verschoben werden. Heute war es endlich soweit. In den Disziplinen Weitsprung, 50m Sprint und Ballweitwurf kämpften die Kinder ab der 1. Klasse. Damit die Wartezeiten nicht so lang wurden, konnten die Klassen bei Staffelspielen, spaßigen Übungen am Schwungtuch oder ihre Teamfähigkeit beim Fröbelkran unter Beweis stellen.

Die Kinder der Klasse 2c war die "Geschicklichsten" beim Fröbelkran.

 

 

 

 

Am letzten Schultag ist Siegerehrung - es bleibt spannend...

 

 

Leichtathletik Wettkampf

 

Am 10.05. fuhren sechs Mädchen und sechs Jungen zum Mannschaftswettkampf "Jugend trainiert für Olympia" nach Strausberg. Das Wetter meinte es gut mit uns und die Sportler waren sehr aufgeregt. Nachdem das Wettkampfgericht eingewiesen wurde, die Kinder sich erwärmt hatten, eröffnete der Sportkoordinator Herr Bab den Wettkampf. Los ging es mit der 4x50m Staffel. Danach folgten die Disziplinen: Weitsprung, Hochsprung, Sprint, Weitwurf und 800m Lauf. Geschafft und einige Erfahrungen reicher, folgte die Siegerehrung.

Die Mädchenmannschaft belegte den 4. Platz und die Jungenmannschaft den 3. Platz.

Herzlichen Glückwunsch!

 

 

 

 

Erfolge bei der Karatemeisterschaft


Am Samstag, 16.04.2016 war die 6. Offene DTSKF Meisterschaft. Aus 3 Bundesländern und 12 Vereinen kamen circa 200(!) Teilnehmer, die sich in den Kategorien: Kata Einzel; Kumite Einzel und Kata Mannschaft, gute Plätze erkämpfen konnten.

Einige Schüler unserer Schule trainierten dafür manchmal sogar 3x die Woche beim Verein "Reissleine e.V.".

Das hat sich gelohnt, sie erkämpften sich 30 Medaillen:

Herzlichen Glückwunsch!

Staffellauf und Fußballturnier

Am 30.09.2015 kam es zum ersten Sporthighlight des Schuljahres 2015/16. Wir trafen uns zum traditionellen Staffellauf gegen die anderen Neuenhagener Grundschulen. Bei guten äußeren Bedingungen fieberten wir dem Wettkampf entgegen. Es gab ein Auf und Ab während des Laufes. Zur Mitte lagen wir in Führung. Doch am Ende des Rennens blieb uns nur der zweite Platz. Die Fallada-Schule belegte den ersten Platz, da der Schlussläufer der Goethe-Schule nicht den Weg ins Ziel fand und zu früh den Lauf beendete. Dadurch rutschten sie auf den dritten Platz.

Beim anschließenden Fußballturnier konnten wir den Titel aus dem letzten Jahr wieder verteidigen. Wir besiegten die Goethe-Schule im ersten Spiel souverän mit 5:0. Auch die Fallada-Schule setzte sich mit 4:1 gegen die Goethe-Schule durch. Damit kam es zum Endspiel um Platz 1. In einem hochklassigen Match setzten sich unsere Jungs mit 3:1 durch. Der Pokal wurde von unseren Spielern lautstark bejubelt. 

An dieser Stelle möchte ich mich bei den Läufern, den Spielern, den Fans, den Eltern, Frau Marscholl, dem Fußballtrainer Herrn Dobien und allen weiteren „Daumendrückern“ bedanken. Des Weiteren möchte ich den Gastgebern (Fallada-Schule) ein Lob für die gute Organisation aussprechen.

Auch 2016 wird es wieder einen Staffellauf und ein Fußballturnier geben, auf das wir uns jetzt schon freuen.

Mit sportlichen Grüßen

G. Schumann

(Fachbereichsleiter Sport der Grundschule am Schwanenteich)

Gruppenbild

 

Sieger

 

Urkunde

 

Fußball AG

für die Klassen 1 bis 3

 

Start: am Montag (5.10., 14–15 Uhr), wöchentlich

 

Treffpunkt: an der Sporthalle

 

Trainer: wird vom FC Neuenhagen kostenlos gestellt 

 

 

 

TENNIS AG, Mittwoch, 7. Stunde

(13.55-14.40 Uhr in der Sporthalle),

14tägig Mädchen und Jungen im Wechsel (max. 10 pro Gruppe),

Beginn: Mädchen (23.9.), Jungen (7.10.)

Wollt ihr mal in den Tennissport kostenlos reinschnuppern? Dann seid ihr hier genau richtig. Wir probieren die ersten Kontakte mit Schläger und Ball. Ihr braucht nur euer Sportzeug mitbringen.

Mit Herrn Schumann

 

Klassenstufen 1-3

      

 

 

Sport AG, Dienstag, 7. Stunde

(13.55-14.40 Uhr),

 

Vorbereitung auf die Schulwettkämpfe gegen die anderen Neuenhagener Grundschulen und „Jugend trainiert für Olympia“ (z.B. Staffellauf, Zweifelderball, Fußball, Handball, Leichtathletik),

mit Herrn Schumann

Klassenstufen 4-6